Monika Radl

Geboren in Hartberg und hier geblieben. 

Nach der Matura Ausbildung zur Kleidermacherin. Gesellenpraxis in einer Maß- und Theaterschneiderei in Graz – Kostüme der verschiedensten Epochen entstanden in der Werkstatt. Vom Bettler bis zum Adelsgeschlecht. Kunden waren unter anderem das Schauspielhaus Graz und auch die Bregenzer Festspiele,... eine wirklich interessante Erfahrung. 

Danach Meisterklasse in Baden und Meisterprüfung für Damenkleidermacher im Jahr 1990. Anschließend ab 1991 fast 10 Jahre selbstständig als Maßschneiderin in Hartberg. 

Seit 2000 Lehrerin an der LBS-Hartberg. Die Leidenschaft zum Thema „kreatives Gestalten“ wird hier im Bereich Einrichtungsplanung oder Werbegestaltung ausgelebt 

Außerdem immer wieder als Design Assistentin bei Shootings des Fotografen Günter Hofstädter tätig.